Levis Herrengürtel


 
Auftaktjahr von Levis ist 1873. Dies führte zu einer international bekannten Gürtel-Instanz. Die modische Weiterentwicklung des Hauses wird momentan von Susan Hoffman gesichert. Durch den unverwechselbaren Look des kreativen Kopfes konnte die Marke internationaler agieren – vor allem im Segment der Belts. New York ist der beliebte Standort des Verkaufs der Fashion des Labels. So sitzt das Label äußerst zentral. Denim-Stoff ist einer der vorrangig verarbeiteten Grundstoffe bei der Marke. Exklusivität ist eine große Priorität von dem Label. Die erste Jeans ist die Eigenschaft, wodurch viele die Gürtel der Marke erkennen. Diese Besonderheit wird meist mit den Gürtel-Modellen der Marke assoziiert. Sehr abgestimmt zum heutigen Gentlemen-Style. Diese Identifikationsmerkmale beweisen sich in der Modewelt als sehr clever, da sich die Marke schnell identifizieren lässt.

Bei Stars wie Chris Brown, sind die gezeigten Gürtel-Modelle zum neuen Dresscode geworden. Menschen wie diese bekommt eine Marke nur durch angesagte Mode. Die ein oder anderen Gürtel Outlets bieten die Belts schon preiswerter an. Auf europäischen Style VLogs findet der Trendsetter Kombinationsvorschläge von Levis.

Letzte Aktualisierung am 10.04.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API